FÜ17_Schaumrohr

Übung „Brand landwirtschaftliches Objekt“

Frühjahrsübung in Hörleinsödt

 

Die diesjährige Frühjahrsübung stand unter dem Thema „Brand landwirtschaftliches Objekt“. Wir sind der Einladung der FF Hörleinsödt gerne gefolgt und nahmen an der gemeinsamen Übung teil. Als Objekt hat sich die FF Hörleinsödt das Anwesen Erich Venzl ausgesucht. Die Alarmierung erfolgte über Funk und bereits bei der Anfahrt stellte sich für uns die Frage: Welches Objekt gemeint sei, da Herr Venzl zwei Stallungen in Hörleinsödt hatte. Diese Frage konnten wir jedoch sehr schnell über Funk lösen. Die Besatzung des TLF hatte die Aufgaben, dass Übergreifen des Brandes auf ein Nachbarobjekt mit einem C-Rohr zu verhindern und das Löschen eines brennenden Fahrzeuges mittels Schaumrohr vorzunehmen.

Weiterlesen

Einsatz_2017-04-18

LKW im Graben

Am 18.04.2017 wurden die FF Oedt um 12.37 Uhr bei winterlichen Bedingungen zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Lastwagen ist samt Ladung nach dem Abbiegen auf die Hörleinsödter Bezirksstraße in Richtung Haslach von der Fahrbahn abgekommen und mit dem, durch Schnee und Regen aufgeweichten Bankett, von der Straße weggebrochen. Bei unserem Eintreffen war die Polizei schon vor Ort, der Fahrer unverletzt. Wir sicherten die Unfallstelle ab, fingen auslaufendes Getriebeöl auf und leiteten den von oben kommenden Bach um, damit eventuell auslaufender Diesel nicht in weiteres Gewässer laufen konnte. Wenig später wurde die Straße gesperrt und der Lastwagen mit 2 Kranfahrzeugen geborgen. Die FF Oedt war mit dem TLF-A sowie dem KLF im Einsatz.